FAQ

Keine Lichter an meinem Pi Zero

Zuletzt gešndert am 21.11.2022 10:26:18

Im Gegensatz zu anderen Raspberry Pi-Modellen leuchtet dein Pi Zero nicht, wenn er keine SD-Karte erkennt - er sieht dann tot aus (ist es aber in 99 % der Fälle nicht).

 
Bitte versuche Folgendes, bevor Du Dich mit dem Support in Verbindung setzt:

Setze die SD-Karte wieder ein

Entferne die SD-Karte bei ausgeschalteter Stromversorgung und setze sie wieder in den Pi Zero ein, wobei Du darauf achten musst, dass sie ganz hineingeschoben ist.

Installiere Raspberry Pi OS neu

Dein SD-Karten-Image könnte beschädigt oder einfach zu alt sein, um mit Ihrem Pi Zero zu funktionieren. Lade eine neue Kopie von Raspberry Pi OS herunter und schreibe sie auf Ihre SD-Karte.

Versuche es mit einer anderen SD-Karte

Die Karte, die Du verwendest, könnte defekt sein. Wenn Du eine Ersatz-SD-Karte hast, versuche, eine neue Kopie von Raspberry Pi OS auf diese Karte zu schreiben, um zu sehen, ob das funktioniert.

Prüfe Ihre Stromversorgung

Verwendest Du ein offizielles Raspberry Pi-Netzteil? Wenn nicht, sei vorsichtig, womit Du versuchst, den Pi Zero mit Strom zu versorgen - viele billige USB-Netzteile oder Computer-USB-Anschlüsse liefern nicht genügend Strom.


Hast du eine Frage dazu?