FAQ

Kein HDMI-Signal an meinem Raspberry Pi 4

Zuletzt gešndert am 21.11.2022 09:24:32

Wenn Du keinen HDMI-Ausgang auf deinem Monitor oder Fernseher siehst, findest Du hier einige Vorschläge, die das Problem normalerweise beheben:

Falscher HDMI-Anschluss

Der Raspberry Pi 4 hat zwei HDMI-Anschlüsse. Der Anschluss auf der linken Seite, der mit 'HDMI0' gekennzeichnet ist, ist der primäre/standardmäßige Bildschirm. Wenn Du nur einen Bildschirm verwendest, musst Du diesen verwenden.
Setze deine SD-Karte neu ein: Wenn deine SD-Karte nicht richtig eingesteckt ist, zeigt der Raspberry Pi zwar einige Lichter an, aber er funktioniert nicht richtig. Trenne die Stromversorgung, nimm die SD-Karte heraus, stecke sie wieder ein und versuche es erneut.

Beschreibe deine SD-Karte neu

Manchmal kann das Betriebssystem auf einer SD-Karte (sogar auf einer neuen) versagen und muss neu geschrieben werden. Wenn Du ein Kartenlesegerät hast, kannst Du diesen sehr einfachen Prozess über die Raspberry Pi Support-Seite hier durchführen: https://www.raspberrypi.com/software/

Überprüfe die Kompatibilität und die Einstellungen von Monitor und Fernseher

Einige Fernseher und Monitore zeigen das Bild deines Raspberry Pi nicht sofort an - Du musst möglicherweise die Auflösung deines Fernsehers überprüfen und/oder die Einstellungen ändern, damit es funktioniert. Wir haben festgestellt, dass dies eher bei Fernsehern/Smart TVs als bei Monitoren auftritt. Es gibt einen großartigen offiziellen Artikel zu diesem Thema, der die unterstützten Auflösungen erklärt und wie man die Einstellungen verändert: https://www.raspberrypi.com/documentation/computers/configuration.html

Config.txt-Einstellungen

Bei einigen Fernsehmodellen musst Du möglicherweise die Videoeinstellungen in der config.txt ein wenig ausprobieren. Es gibt einen großartigen Raspberry Pi Artikel, der diese Einstellungen detailliert beschreibt: https://www.raspberrypi.com/documentation/computers/configuration.html

Das Ändern von hdmi_safe auf 1 ist ein guter erster Schritt, dann kann man von dort aus weitermachen.

Weitere Informationen zu config.txt findest Du in diesem zusätzlichen Beitrag: https://www.raspberrypi.com/documentation/computers/configuration.html

Überprüfe den Eingang Ihres Monitors 

manchmal stellen wir fest, dass Kunden zusätzliche Geräte an andere HDMI/VGA-Anschlüsse ihres Monitors angeschlossen haben, wobei der Monitor standardmäßig diese Geräte und nicht den Raspberry Pi anzeigt. Bei der Fehlersuche ist es am besten, nur den Raspberry Pi anzuschließen und alle anderen Verbindungen zu Ihrem Monitor zu entfernen.


Hast du eine Frage dazu?